Montag, November 21, 2022
Wir sind für Sie da: (03621) 75 49 491

Ihr Anwalt, Christian Schaller

Wie wird man zum Anwalt? Sicherlich gibt es auf diese oder ähnliche Fragen ebenso viele Antworten wie es Anwälte gibt. In meinem Fall hat sich das wie folgt gestaltet und war nicht immer so „geradlinig“ wie es auf den ersten Blick aussehen mag. Im Ergebnis kann ich jedoch mit Fug und Recht behaupten, den für mich richtigen Beruf ergriffen und auch meine Berufung gefunden zu haben.

Abitur Arnoldigymnasium Gotha

1997

Wehrdienst

1997 - 1998

Ausbildung

Ausbildung zum Steuerfachangestellten in der Steuerkanzlei Dr. Herbert Becherer in Gotha Abschluss: Steuerfachangestellter
1998 - 2001

Studium

Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich Schiller Universität Jena Abschluss: 1. Staatsexamen
2001 - 2006

Auslandsaufenthalt

2006 - 2007

Referendariat

Referendariat Landgericht Erfurt Abschluss 2. Staatsexamen
2007-2010

Zulassungen

Rechtsanwalt Zulassungen: Rechtsanwaltskammer Thüringen, Thüringer Oberlandesgericht Landgericht Erfurt darüber hinaus vertretungsberechtigt an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten bundesweit.
seit 02/2010

Testamentsvollstrecker

Zertifizierter Testamentsvollstrecker
seit 2017

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

seit 2019